Referenzen

Dachsanierung Bauka-Halle Orismühle, Nuglar

Vorsicht Asbest

Asbest ist aus den Köpfen vieler Menschen verschwunden, obwohl dieses lebensgefährliche Material noch in vielen Gebäuden verbaut ist. Erst 1990 wurde der Einsatz verboten. Bis dahin wurde es an vielen Orten eingesetzt. Asbest ist feuer-, hitze- und säurebeständig, verbundfähig und weist eine hohe elektrische sowie thermische Isolierfähigkeit auf. Aufgrund dieser Eigenschaften wurde das Material an vielen Orten eingesetzt: In Wand-, Boden und Deckenbelägen, für Elektroinstallationen, Isolationen und auch Fenster, Fassaden und Dächer. Deshalb begegnen auch die Dämmungs- und Abdichtungsspezialisten von Böhi+Wirz dem tückischen Material immer wieder.

Gesundheitsbewusste Renovationsarbeiten

Die Asbestfasern sind für den Menschen ungefährlich, so lange sie fest gebunden sind. Sobald sie jedoch bei Umbau- und Renovationsarbeiten freigesetzt und eingeatmet werden,  gefährden sie die Gesundheit stark. Arbeiten mit Asbest sind deshalb aufwändig und für den Kunden in der Regel teuer. Auch auf der Bauka-Halle in Nuglar bestand die Bedachung aus asbesthaltigen Platten. Bei der Sanierung des Daches durften die Handwerker von Böhi+Wirz diese weder zerschneiden, noch zerbrechen oder verkleinern: Die Platten mussten am Stück vom Dach entfernt werden. Eine aufwändige Arbeit. Durch den Einsatz eines Kranes, mit dem die Bedachungselemente am Stück vom Dach gehoben wurden, konnten die Dachdecker effizient arbeiten und jederzeit die Gesundheit schützen.

News

Vorsicht Asbest

Asbest ist aus den Köpfen vieler Menschen verschwunden, obwohl dieses lebensgefährliche Material noch in vielen Gebäuden verbaut ist. Erst 1990 wurde der Einsatz verboten. Bis dahin wurde es an vielen Orten eingesetzt.

Lesen Sie mehr darüber in unserm Asbest Artikel

Arbeiten auf einem Steildach durch die Firma Boehi + Wirz Bedachungen AG.

Referenzen

Flachdachsanierung EFH, Dachsweg 2, Liestal

AUFTRAG:
Abbruch best. Flachdach. Neues Flachdach ausbilden als Nacktdach (also ohne Nutzschicht)

HERAUSFORDERUNG 1:
Tragkonstruktion aus Stahl mit Zwischendämmung. Problem der Kondensatbildung

HERAUSFORDERUNG 2:
Nacktdach

LÖSUNG 1:
Lüftungsebene einbauen und eine Überdämmung. Sowie Einbau von linearer Entlüftungsmöglichkeit im Höchstpunkt der Flachdachkonstruktion für den Austritt der warmen Luft.

LÖSUNG 2:
Systemaufbau der Firma Bauder gewählt mit den geeigneten Abdichtungsbahnen. Alle Aufbauschichten im Verbund montiert/verlegt. Verlegung der Oberbahn sauber eingemessen, damit ein schönes Bild entsteht (Nacktdach)

News

Die Partner für Sicherheit und Ästhetik am Dach

Wasser und Feuer haben schon manches Haus auf dem Gewissen. Mit einem dichten Dach und einer Blitzschutzanlage kann man das eigene Haus vor diesen Elementen schützen.

Artikel vom 19.10.2018 als PDF herunterladen

Dachfenstergaube. Eine schöne Spenglerarbeit von Böhi + Wirz.

News

Leck finden und Kosten sparen

Die Kundin hat angerufen: In ihrem Schlafzimmer tropft Wasser von der Decke. Wenn die undichte Stelle nicht bald gefunden wird, durchfeuchtet die Dämmung und die Struktur des Hauses.

Artikel vom 19.04.2018 als PDF herunterladen

Ein Mitarbeiter von Böhi + Wirz überprüft ein Flachdach auf Lecks. Leckortung spart Kosten.

News

Traditionsunternehmen wird 100

Die Dachdecker von Böhi+Wirz blicken stolz auf ihre reiche Geschichte. Zum Ende des Jubiläumsjahres erwirbt die Geschäftsführung die Firma und will so den Grundstein legen für eine erfolgreiche Zukunft.

Artikel vom 22.03.2018 als PDF herunterladen

Ein Mitarbeiter der Boehi + Wirz AG verlegt eine Bitumenbahn auf einem Flachdach.

News

Dachsanierung lohnt sich

Wer Heizkosten senken, Dachraum nutzen oder den Immobilienwert steigern will, kommt um  eine Dachsanierung nicht herum.

Artikel vom 21.09.2017 als PDF herunterladen

Ein Mitarbeiter von Böhi + Wirz arbeitet auf einem Flachdach. Dachsanierung lohnt sich

News

Steildächer

Böhi+Wirz saniert ganze Steildächer und deckt neue ein. Die Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Raumes geht heute direkt unter das Dach.

Artikel vom 18.05.2017 als PDF herunterladen

Drei Mitarbeiter der Firma Boehi + Wirz AG isolieren gemeinsam ein Steildach.

News

Regelmässie Kontrollen sichern die Funktion Ihres Daches

Damit Ihr Dach über lange Zeiträume seine Funktion einwandfrei erfüllen kann, lohnt sich die regelmässige Wartung. Aus unserer Erfahrung kennen wir die kritischen Stellen wie Kittfugen, Anschlüsse und Einrichtungen zur Entwässerung.

Artikel vom 20.04.2017 als PDF herunterladen

Ein schön begrüntes Flachdach das dicht hält von der Firma Boehi + Wirz AG. Regelmässie Kontrollen sichern die Funktion Ihres Daches.

info

Böhi & Wirz
Oristalstrasse 95
4410 Liestal
Telefon: +41 61 921 23 90
Fax: +41 61 921 45 94
Email: office@boehi-wirz.ch